kissenknick.de
  • Die Kissenknickerin

    Die Kissenknickerin 39 Jahre alt,
    1 Freund,
    Requisiteurin bei
    Film und Fernsehen
  • Was gesehen und nicht im Shop gefunden?

    Fast alles, was ihr hier an Genähtem seht, ist verkäuflich. Es ist durchaus möglich, dass das ein oder andere noch nicht im Shop ist. Da komme ich manchmal nicht hinterher. Schreibt mich also einfach an, wenn Euch was gefällt.
  • « | Home | »

    Nach dem Basar ist vor dem Basar…

    Von kissenknickerin | 18.April 2010

    So, ihr Lieben, jetzt kommt der Bericht von meinem ersten Basartag, den ich gestern absolviert habe.
    Es war super toll. Ich war überrascht, dass ich so viel positives Resumee bekommen habe.
    Erst dachte ich, es passiert gar nichts, denn am Anfang fing es ein wenig schleppend an.

    Meine Standnachbarin Julia, deren Blog ich auch schon seit einiger Zeit verfolge, weil sie immer nette kulturelle Veranstaltungstipps hat, hatte schon regen Andrang mit ihrem Trödel und verkaufte ganz fleißig, da tat sich bei mir noch gar nichts. Aber zum Glück kam das dann noch. Irgendwann füllte es sich dann und ich verkaufte auch die ersten Waren.

    Außerdem hatte ich wirklich ganz viel lieben Besuch. Sehr darüber gefreut hab ich mich, dass meine Mutter mit einer Freundin plötzlich vor mir standen. Sie konnte es sich nicht nehmen lassen, doch zum Basar zu kommen.
    Sind sie doch extra aus Essen nach Köln gekommen.
    Außerdem waren sehr viel liebe Freunde und Bekannte von mir da. Manche sogar aus Zufall und manche wurden anderen einfach mitgebracht und haben natürlich auch fleißig bei mir eingekauft. Es sind auch viele Flyer über den Tisch gegangen.

    Außerdem war noch die MadameLilly bei mir und hat mich besucht und mir liebe Grüße von Annette und Steffi bestellt, die leider nicht kommen konnten. Und ganz plötzlich wurde mir von rechts noch ein Stück Kuchen reingereicht, mit dem ich nicht gerechnet hatte. Wirklich sehr lieb.

    Alles in allem war irgendwie die ganze Zeit was los und ich hatte immer Unterhaltung und Kundschaft am Tisch. Heute hab ich erstmal nen Tag Pause gemacht. Ich war irgendwie im A…. und brauchte auch mal einen Tag Nähpause, habe die Sonne bei langen Hundespaziergängen genossen und war heute morgen noch schnell auf dem Antikmarkt in der Bonner Innenstadt.

    Morgen kann es weitergehen. Dann wir aufgeräumt, weggeräumt, eine Bestellung genäht und darüber nachgedacht, was man denn beim nächsten Basar mitnehmen könnte. Das ist ja ein Kinderflohmarkt mit Spielefest und da wird das Publikum sich er noch wieder ein anderes sein. Also, für Tipps von allen Müttern unter Euch bin ich sehr dankbar.

    Jetzt wünsche ich allen erstmal einen schönen Rest-Sonntag-Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche.

    Und zum guten Schluss hier mal ein paar Eindrücke von meinem Stand (und für alle, die bisher nicht wusttem wie ich aussehe, sie wissen es jetzt auch :-) .

    Liebe Grüße, Eure Kissenknickerin

    Topics: Allgemein, Genähtes, Markt | 11 Kommentare »

    11 Kommentare to “Nach dem Basar ist vor dem Basar…”

    1. soisses meint:
      18.April 2010 at 20:04

      kein wunder, dass du gute rückmeldung erhalten hast. der basar sieht aber auch echt klasse aus! da wäre ich auch nicht vorbei gegangen ;-)

    2. Madame Lilly meint:
      18.April 2010 at 20:20

      Feuerprobe bestanden!!
      Herzlichen Glückwunsch!!!!!
      Es war aber auch wirklich wunderschön bei Dir, ich freu mich auf das nächste Mal.
      Alles Liebe, Lilly

    3. Patti wucher meint:
      18.April 2010 at 20:37

      da hattest du ja ein riesen angebot.
      lg patti

    4. judith meint:
      18.April 2010 at 22:43

      Hallo, freut mich, dass es so gut geklappt hat. da ist man doch gelich motiviert weite rzu machen. LG Judith

    5. saumseliges meint:
      19.April 2010 at 07:46

      ..ausgeschlafen :)
      ..schade das ich keine Zeit finden konnte :) sieht sooooo klasse aus ..dein Stand..all die tollen Dinge..( was für eine Arbeit !!!!)
      ..und auch Du :)))
      Hört sich gut an, Dein Bericht..jetzt hast du einmal Blut geleckt und wirst bestimmt wieder bald irgendwo sein….dann komm ich aber bestimmt !

      eine schöne Woche wünscht Dir Annette

    6. Lilly meint:
      19.April 2010 at 08:10

      Hallo meine Liebe,
      ich freue mich sehr, dass Du bei meinem Wanderpaket dabei bist.
      Bitte schreib mir eine kurze Nachricht unter Madamelilly@gmx.de, ob es dabei bleibt. Ich schreibe Dir dann ganz schnell per Mail meine Adresse für das Starterpäckchen zurück.
      Alles Liebe, Lilly

    7. Tina&Meggi meint:
      19.April 2010 at 08:49

      huhu!!!!
      WOW!!! tolle eindrücke, von deinem stand!!! ich wär doch auch sooo gern gekommen, aber köln ist sooo weit weg, von hier… gott sei dank gibt es ja auch deinen online-shop! ;D

      eine enspannte woche wünschen tina und meggi! :)

    8. Steffi meint:
      19.April 2010 at 13:46

      Hallo du Liebe
      Soooooo, endlich komme ich dazu dir zu schreiben :-)
      Erzähl, wie war dein Markt? War alles so wie du dir vorgestellt hast? Tolle Bilder, tolle Sachen!!! Schade das ich nicht persönlich da sein konnte,… aber nun gehts besser.
      Habe auch jetzt erst gesehen das du mit einen Award verliehen hast. Ich danke dir sehr dafür!! Bin ganz gerührt.
      Schön das du bei Lilly Päckchen mitmachst. Bin schon ganz gespannt.
      Liebste Grüße
      Steffi

    9. webbi meint:
      19.April 2010 at 18:06

      Das sind aber hübsche Sachen, hast du die alle selbst gemacht?
      Ich hoffe du hast gut verkauft!

      Liebe Grüße!

    10. kissenknickerin meint:
      19.April 2010 at 18:22

      @websternchen: na klar sind die alle selbstgemacht (bis auf die kleinen fliegenpilze :-) ).
      die fotos sind direkt nach dem aufbau entstanden. abends sah es da etwas anders aus. da war es ein wenig leerer :-)

    11. alula meint:
      22.April 2010 at 15:44

      Ich finde Deine Sachen sehr niedlich. Würde gerne wissen wo der Flohmarkt war?

    Kommentare

    *

    Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.