kissenknick.de
  • Die Kissenknickerin

    Die Kissenknickerin 39 Jahre alt,
    1 Freund,
    Requisiteurin bei
    Film und Fernsehen
  • Was gesehen und nicht im Shop gefunden?

    Fast alles, was ihr hier an Genähtem seht, ist verkäuflich. Es ist durchaus möglich, dass das ein oder andere noch nicht im Shop ist. Da komme ich manchmal nicht hinterher. Schreibt mich also einfach an, wenn Euch was gefällt.
  • « | Home | »

    Heute mal dezent(er)….

    Von kissenknickerin | 6.Februar 2011

    …aber dafür nicht weniger schön wie ich finde.

    Im Shabby Chic Vintage Style habe ich diese drei Mini-Gretelies genäht.
    Der obere Streifen ist aus Leinen und der Rest aus schönem Baumwoll-Stoff, innen passendes Vichy- oder Streifen-Muster.
    Das blau-graue aus dem tollen Tilda-Stoff mit Knopf und Schleife gefällt mir persönlich am besten.

    Sie wandern natürlich auch im Laufe des Tages in den Shop. Jetzt geht es erstmal Kaffee trinken :-)


    Einen schönen Sonntag wünscht Euch die Julia

    Topics: Genähtes | 6 Kommentare »

    6 Kommentare to “Heute mal dezent(er)….”

    1. juli meint:
      6.Februar 2011 at 19:18

      liebe julia,

      es geht also doch. dein freund wird begeistert sein;) ich finde deine taschen in diesen farben wunderschön.

      hab einen tollen start in die woche.

      juli

    2. soisses meint:
      6.Februar 2011 at 21:35

      ich mag pastelltöne total gern. klar gefällt mir somit das ergebnis =)

    3. Lelau meint:
      8.Februar 2011 at 08:49

      Die find ich schön! ;-) Hab auch schon ein Gretchen mit Teal von Tilda gemacht. Und das zweite mit Tilda beige/grau und englischer Wäschespitze ist schon zugeschnitten. Finde einfach, der Gretchen-Schnitt passt irre gut zu Shabby Chic. My favourite! :-)
      Liebe Grüsse!

    4. pritzelotte meint:
      11.Februar 2011 at 10:19

      Die Täschen sehen einfach klasse aus, die Farben sind toll und das Spitzenbändchen einfach spitze. Liebe Grüße.

    5. Sandra meint:
      17.Februar 2011 at 15:56

      oh ja sehr schöne Stöffchen hast Du hier verarbeitet und die Täschchen sehen richtig edel aus.

    6. Roboti meint:
      19.Februar 2011 at 17:23

      Du kannst nicht Häkeln? Hätte ich bei deinen Nähkünsten nie gedacht. Ich bin mit einer Häkelnadel bewaffnet zu meiner Mutter marschiert und hab sie um Hilfe gebeten. Youtube hilft auch :-).

      Deine Täschchen finde ich superhübsch!
      LG
      Stephie

    Kommentare

    *

    Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.