kissenknick.de
  • Die Kissenknickerin

    Die Kissenknickerin 39 Jahre alt,
    1 Freund,
    Requisiteurin bei
    Film und Fernsehen
  • Was gesehen und nicht im Shop gefunden?

    Fast alles, was ihr hier an Genähtem seht, ist verkäuflich. Es ist durchaus möglich, dass das ein oder andere noch nicht im Shop ist. Da komme ich manchmal nicht hinterher. Schreibt mich also einfach an, wenn Euch was gefällt.
  • « | Home | »

    Öfter mal was Neues :-)

    Von kissenknickerin | 5.August 2015

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe lange keinen Blog-Eintrag gemacht, was daran liegt, dass ich in den letzten Monaten sehr viel zu tun hatte.
    Aber zum fast 5-jährigen Bestehen von Kissenknick muss ich einfach mal wieder etwas posten.

    Was mache ich eigentlich so die ganze Zeit?

    Wie manche von Euch ja wissen, arbeite ich hauptberuflich als freie Requisiteurin bei Film und Fernsehen.
    Da kann es manchmal ganz schön drunter und drüber gehen. Meine Arbeitszeiten sind sehr unregelmäßig und ich habe oft sehr lange Tage.
    Oft fehlt mir dann die Muße mich um alle meine Online-Portale zu kümmern.
    Meist schaffe ich es nur, auf meiner Facebook-Seite noch schnell einen Eintrag zu machen oder bei Instagram was zu posten.
    Auch meine Shops kommen oft zu kurz. Wenn ich viel arbeite, rückt Kissenknick oft in den Hintergrund und es findet fast ausschliesslich ein Verkuaf auf Bestellung und auf Märkten statt.
    Zudem waren in den letzten Jahren viele familiäre Geschichten, die meiner persönlichen Kräfte bedurften.

    Warum hab ich den Blog überhaupt noch?

    Zum einen natürlich, damit ich – so wie jetzt- hin und wieder doch nochmal was schreiben kann.
    Zum anderen, weil man da immer auch noch mal Dinge aus der Vergangenheit findet. Bilder, die man gemacht hat (was auch nach wie vor für Google nicht ganz unwichtig ist)
    Ich stöbere einfach gerne ab und zu dadrin.

    Will ich meinen Blog weiterführen?

    Ja. Klar.
    Aber ob und wieviel ich schaffe zu posten, weiß ich nicht.

    Wird es was Neues von Kissenknick geben?

    Ich habe viele Dinge im Kopf, auch was Kissenknick betrifft.
    Ob und wie ich diese umsetzen kann und werde, bleibt abzuwarten.
    Alles eine Frage der Zeit und leider auch des Geldes.
    Ich habe Träume, Wünsche, Vorstellungen. Alles in meinem Kopf und ein bisschen konkreter.
    Eine persönliche Wunschperspektive :-)
    Aber ich verrate Euch erstmal nichts. Denn hinterher wird nichts draus (wovon ich aber jetzt natürlich mal nicht ausgehe :-) )
    Allerdings werd ich weiterhin auf Märkten unterwegs sein, so dass Ihr mich hin und wieder auch persönlich treffen könnt.

    So, und jetzt zeige ich Euch einfach noch ein paar Bilder von Sachen, die in den letzten Monaten so entstanden sind.

    Seit einiger Zeit beschäftige ich mich ja nun auch tatsächlich mit dem Nähen von Kleidung.
    Eher für Kinder wie hier zB dieses süße Kleidchen und die Pumphosen.

    kinderkleid_hawaii pumphosen

    Manchmal nähe ich auch für Erwachsene, wie hier das Oberteil für Kerstin, was sie an diesem Abend zum Tanzen ausgeführt hat kerstin_oberteil

    oder für mich selbst :-)elefantenshirt

    Nach wie vor nähe ich natürlich gerne Täschchen jeglicher Art.
    Hier ein Schwimm-/ Schampoo-Täschchen innen und aussen aus abwaschbarem Stoff. Super, um den nassen Badeanzug einzupacken :-)

    schwimmtasche
    Und auch der Metallic-Trend ist an mir dieses Jahr nicht vorrüber gegangen.
    Dieser findet sich in Kosmetiktäschchen, kleinen Geldbeutel und Handytaschen wieder.

    taschen_feder kupfer_voegel

    Soweit so gut :-)
    Ich hoffe, Ihr bleibt mir treu.
    Schaut ab und an mal rein. Und sonst immer gerne auch bei Facebook und Instagram :-)

    Alles Liebe, Eure Julia

    Topics: Allgemein, Genähtes | Kein Kommentar »

    Kommentare

    *

    Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.